Buchcover

Tabellenverzeichnis

Grundlagen

Tab. 1-1

Vergleich zwischen Pixel- und Vektordaten 7

Tab. 4-1 Gängige Druckauflösungen 33
Tab. 4-2 Reale Druckerauflösungen nach FOGRA 34
Tab. 4-3 Gängige Rasterfeinheiten 37
Tab. 4-4 Realisierbare Tonwerte bei AM-Rastern 38
Tab. 4-5 CRT-Monitorauflösungen 40
Tab. 4-6 LCD-Monitorauflösungen 40
Tab. 4-7 Benannte Systemauflösungen 40
Tab. 4-8 CRT-Monitorauflösung gemäß Lochmaske 40
Tab. 4-9 Dateigrößen in Megabyte (MB) 44
Tab. 4-10 Auflösungsvermögen des Auges 50
Tab. 4-11 Sehschärfe/Sehwinkel 50
Tab. 4-12 Filmauflösungen nach Herstellerangaben 52
Tab. 4-13 Auflösungen in verschiedenen Einheiten 52
Tab. 4-14 Gegenüberstellung von Film- zu Bildauflösungen 53
Tab. 4-15

Auflösungsbegriffe in diesem Buch 56

Tab. 5-1 Angemessene und unangemessene Bildauflösung 67

Auflösungsbestimmung

Tab. 6-1 Bildauflösung entsprechend des Auflösungsvermögens des Auges 73
Tab. 6-2 Qualitätsfaktor, Bildauflösung und Datenmenge an Beispielen 84
Tab. 6-3 Realisierbare Tonwerte bei AM-Rastern 92
Tab. 6-4 Minimal notwendige Geräteauflösung bei AM-Rastern 92
Tab. 6-5 Maximal realisierbare Rasterfeinheiten bei AM-Rastern 92
Tab. 6-6 Bildauflösung für frequenzmodulierte Raster 94
Tab. 6-7 FM-Rasterpunktgrößen 96
Tab. 6-8 Druckauflösungen von RGB-Halbtonausgabesystemen 101
Tab. 6-9 Bildabmessungen für die Halbtonausgabe 102
Tab. 6-10 Bildwerte für die Halbtonausgabe 103
Tab. 6-11 Laser- bzw. LED-Filmbelichter (RGB) 104
Tab. 6-12 CRT-Filmbelichter (RGB) 104
Tab. 6-13 Skalierungsfaktoren und resultierende Bildgrößen in Millimeter 112–115
Tab. 6-14 Mit Digitalkameras realisierbare Bildgrößen 116
Tab. 6-15 Ergänzende Werte zu Tab. 6-14 117
Tab. 6-16

Kodak Photo-CD Auflösungsstufen 117

Tab. 7-1 Verschiedene System- und Präsentationsauflösungen 123
Tab. 7-2 Standardisierte Auflösungen für Bewegtbilder 124
Tab. 7-3 Mit Digitalkameras erzielbare Systemauflösungen 132
Tab. 7-4

Nonprint-Dateigrößen 132

Tab. 8-1 DIN-A4-Dateigrößen 135

Anwendungsbeispiele

Tab. 9-1 Skalierungswerte in Prozent bezogen auf den Qualitätsfaktor bei AM-Rastern 143
Tab. 9-2 Skalierungswerte in Prozent bezogen auf den Rasterdivisor bei FM-Rastern 143
Tab. 9-3

Skalierungswerte bezogen auf die Bildauflösung 144–145

Tab. 10-1 Geeignete Systemauflösungen für Präsentationen 152
Tab. 10-2 Quadratische Teilerblöcke bei 4:3-Systemauflösungen in Pixel 155
Tab. 10-3

Rechteckige Teilerblöcke bei 4:3-Systemauflösungen in Pixel 155

Tab. 11-1 Empfohlene Pixelabmessungen für Acrobat-Dateien zur Vollbildanzeige 161
Tab. 11-2 Seitengrößen für PDF-Dateien passend zu einer Bezugsauflösung von 72 ppi (28,35 cm¯¹) 162
Tab. 11-3

Acrobat-Präsentationen: Maßeinheit, Bildauflösung, Zoomstufe 162

Tab. 12-1 FlashPix 165
Tab. 12-2 GIF 165
Tab. 12-3 BMP 166
Tab. 12-4 PCX 166
Tab. 12-5 JFIF 167
Tab. 12-6 JPEG2000 167
Tab. 12-7 PNG 168
Tab. 12-8 TGA (Targa) 168
Tab. 12-9 TIFF 169
Tab. 12-10 PICT 169
Tab. 12-11 EPSF 170
Tab. 12-12 PDF 170

tSign · Thomas Waldraff

© 2004–16