Buchcover

Glossar

Pixel

Querverweise

Farbtiefe
Pixelgrafik
Vektor

Kunstwort für picture element. Ein Pixel ist die kleinste Einheit einer Pixelgrafik. Ein Pixel ist prinzipiell quadratisch und beschreibt einen Helligkeits- bzw. Farbwert ( Farbtiefe). Siehe auch Buchseite 3.
Nur bei Videoanwendungen ist es üblich, auch mit nichtquadratischen Pixeln zu arbeiten. Etwa dann, wenn man gerne ein Breitbildvideo z.B. für einen 16:9-Fernseher erstellen möchte. Die Bilder werden bei der Aufnahme horizontal gestaucht und müssen in der Folge bei der Wiedergabe horizontal gedehnt (»entstaucht«) werden, um eine unverzerrte Darstellung zu ermöglichen. Bei der programminternen Videobearbeitung werden quadratische Pixel, bei der Videodarbietung nichtquadratische Pixel gebraucht.

0–9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Z

PDF

Photo-CD

Pikoliter

Pixel

Pixelgrafik

Pixelmatrix

PMT

PostScript

ppcm

ppi

Printmedien

tSign · Thomas Waldraff

© 2004–16 · 99290820044921